Schwangerschafts-Yoga

ss yoga

Yoga verbindet auf kraftvolle Art Körper und Geist und fördert auf natürliche Weise die Flexibilität. Gerade in der Schwangerschaft fühlt sich der Körper anders an, er benötigt noch mehr Ruhe und Entspannung.

Yoga hält die Muskeln während der Schwangerschaft fit, Spannungen werden abgebaut und die schwangere Frau bekommt ein Gefühl für den eigenen Körper und das ungeborene Leben in ihrem Bauch. Während den langsamen und ruhigen Übungen kann die Mutter Kontakt mit ihrem Kind aufnehmen und fördert so bereits vor der Geburt das Bonding. Das Kind nimmt die harmonischen Körperbewegungen war und reagiert positiv auf die ausgleichenden Yogastellungen.

Durch gezielte Atemübungen kann sich die Mutter während den Yogastunden und auch zu Hause optimal auf die Geburt vorbereiten.  Durch Yoga lernt sie, auf ihre Bedürfnisse und die Bedürfnisse ihres Kindes zu hören und die eigene Intuition zu stärken, was bei der Geburt von grossem Nutzen sein wird.

Meine persönliche Erfahrung:

Während der 2. Schwangerschaft habe ich diesen Yoga- Kurs besucht. Da ich tagsüber meist mit meiner Tochter beschäftigt war, konnte ich mir so in diesen Stunden wirklich Zeit für das Baby nehmen und so ganz bewusst Kontakt aufnehmen. Die Atemübungen waren eine wunderbare Vorbereitung auf die Geburt und ich durfte mich einfach mal entspannen und meine Körper und das wachsende Kind wahrnehmen.

Links:yoga_logo

www.yoga.ch
www.yogaoase-sins.ch

Literatur:

Yoga in der Schwangerschaft von Françoise Barbira Freedman ISBN-10: 383100627X

Filme:

Prenatal Yoga – Yoga für Schwangere
von Patricia Thielemann ASIN: 3981452429

Postnatal Yoga – Yoga für Mütter
von Patricia Thielemann ASIN: 3981452402

Yoga für werdende Mütter
von Julia Mander ASIN: B000X23N4A