Nadine Wenger See schwanger

Das Recht auf eine natürliche Geburt

 

Frauen sind in den letzten Jahrzehnten in vielen Bereichen aktiv geworden und haben für ihr Recht gekämpft. Sei es im Beruf, in der gesellschaftlichen Stellung oder in der Politik. Doch wie sieht es aus mit dem Recht auf eine natürliche Geburt? Eine Geburt, wo Mutter und Baby mit Würde und Respekt behandelt werden?

Eine Geburt ohne Trauma und Verletzung, ein Fest der Liebe. Ist es nicht an der Zeit, dass Frauen sich auch wieder dieses Rechtes bewusst werden und sich selber und ihrem Kind zugestehen: ich erlebe die Geburt natürlich und selbstbestimmt, genauso wie ich es mir wünsche.

Weiterlesen

Artikel Migros Zeitung

Feedback zu Migros-Artikel über Hausgeburt

Mein Kommentar zum aktuellen Artikel im Migros-Magazin  Ausgabe MM22/2016. Er bezieht sich auf den Bericht über die Hausgeburtshebamme Helena Bellwald und die Aussagen des Vorstandspräsidenten der Gynäkologie David Ehm:

Schön, dass es noch Hebammen wie Helena Bellwald gibt, die den Zauber einer erfüllenden Hausgeburt unterstützen. Ich musste schmunzeln, als ich die Passage über die Zielgruppe von Hausgeburten las. Denn eine Geburt in der eigenen, vertrauten Umgebung ist nicht nur etwas für Bäuerinnen und Öko-Latschen tragende Grüne! Weiterlesen

kindline logo

kindLine Spezial Gesprächsrunde mit Nadine Wenger

Am 06. April 2014 gebe ich eine offene Gesprächsrunde in Unterägeri bei kindLine. Für alle interessierten Eltern, Schwangeren und Familien stehe ich mit Antworten zu allen Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit bereit.

Wenn Du Fragen hast zu Geburtsvorbereitung, Hypnobirthing, Hausgeburt, Alleingeburt, Lotusgeburt, Langzeit-Tandemstillen, Co-Sleeping, Windelfrei, Continuum Concept, Ernährung, Tragen und vielem mehr, dann komm doch einfach vorbei.

Weiterlesen

Meine schöne HAusgeburt Nadine WEnger

Presseartikel über meine Alleingeburten in Berliner Kurier und Hamburger Morgenpost!

Hier ist er nun online zu lesen, der Presseartikel zum Thema Hausgeburt. Er ist im August 2013 gleich in zwei grossen, deutschen Zeitungen erschienen: im Berliner Kurier und in der Hamburger Morgenpost. Ich konnte über meine Erfahrungen berichten und von den Alleingeburten erzählen. Weiterlesen