Nadine Wenger Buch Cover

Ich stelle mein neues Alleingeburts – Buch im Blog ‚Resonanzboden‘ des Ullstein Verlags vor

Das Glück in den eigenen Händen halten – Von Nadine Wenger

Alleingeburt. Ein Begriff geistert durch Medien und Foren, der die unterschiedlichsten Gefühle in Menschen hervorruft. Ein Begriff, der von vorherein polarisiert, ohne nachzusehen, was sich dahinter verbirgt. Doch was ist eine Alleingeburt und warum entschied gerade ich mich dafür?

Weiterlesen

Vom Glück der natürlichen Geburt - Nadine Wenger

Mein neustes Buch über meine Alleingeburten ist veröffentlicht !

Wow, endlich geschafft! Dieses Buch wird mir wohl selber markant in Erinnerung bleiben, denn es hat mich besonders viel Einsatz und Willen gekostet, es innert kürzester Zeit und vielen schlaflosen Nächten zu schreiben. Doch es hat sich definitiv gelohnt! Ein wunderschönes Buch mit meinen Alleingeburten ist dabei entstanden. Yepeehh!!

Es ist für Frauen geschrieben, die ihr Baby natürlich, selbstbestimmt, in Würde und Freude gebären möchten. Eine Inspiration, wie eine Geburt zum Fest der Liebe wird! Weiterlesen

Meine schöne HAusgeburt Nadine WEnger

Presseartikel über meine Alleingeburten in Berliner Kurier und Hamburger Morgenpost!

Hier ist er nun online zu lesen, der Presseartikel zum Thema Hausgeburt. Er ist im August 2013 gleich in zwei grossen, deutschen Zeitungen erschienen: im Berliner Kurier und in der Hamburger Morgenpost. Ich konnte über meine Erfahrungen berichten und von den Alleingeburten erzählen. Weiterlesen

Family Wenger

Interview Alleingeburt – Hausgeburt

Für den Berliner Kurier und die Hamburger Morgenpost wurde ich zum Thema Alleingeburt – Hausgeburt interviewt. Im Artikel sind natürlich nicht der ganze Inhalt des Interviews abgedruckt, dafür ist er optisch  sehr schön gemacht. Er wird demnächst auf meiner Homepage online sein. Vorerst hier das Interview in voller Länge: Weiterlesen

Naya Wiese

Schreibaby? Zufriedenheit durch Erfüllung der Grundbedürfnisse

Was hat die Zukunft unserer Gesellschaft mit Windelfrei zu tun? Welche Prägungen erhält mein Baby? Was kann ich tun, wenn ich ein sogenanntes ‚Schreikind‘ habe? Was sind die wahren Grundbedürfnisse eines Babys?…

Heute begegnete ich auf dem Spielplatz einer Frau mit ihrem Baby, welches aus Leibeskräften schrie. Ich habe sie schon einige Male gesehen. Das kleine Würmchen schreit oft längere Zeit und lässt sich schlussendlich nur mit der Flasche einigermassen beruhigen. Mal mehr, mal weniger, sodass sie den Spielplatz meistens fluchtartig verlässt. Ein Bild, das wohl jeder kennt. Doch was machen?  Weiterlesen